Verhalten in Arbeitssicherheit an der Führungskräfteakademie

Verhalten in der Arbeitssicherheit an der Führungskräfteakademie der Austria Alu-Guss

 

Das Verhalten ist in Industriebetrieben die Unfallursache Nr.1. Dass es aber nicht nur am Verhalten der Mitarbeiter liegt, sondern besonders auch am Verhalten der Führungskräfte, darüber diskutierte man lebhaft in der Führungskräfteakademie der Austria Alu-Guss im Rahmen des Moduls Arbeitssicherheit.

Verhalten ist, was man tut. Häufig tut man Dinge auf eine unsichere Art und Weise, die manchmal zu Verletzungen führt. Das können spezifische Arbeitsweisen sein, es können aber auch alltägliche Handlungen wie Gehen oder Treppensteigen sein. Stolperunfälle gehören nicht nur zu den häufigsten Unfallarten, sondern ziehen auch schwere Verletzungen mit überdurchschnittlich langen Ausfallzeiten nach sich, wie Ing. J. Baumann von der AUVA Linz betonte.

Führungskräfte befinden sich oftmals in der Situation, dass sich in ihrem Verantwortungsbereich keine oder sehr selten Unfälle ereignen. Das macht es schwierig, durch gezielte Maßnahmen den nächsten Unfall zu vermeiden.

Die Diskussionsbeiträge drehten sich vor allem um die so genannten unsicheren Handlungen. Sie kommen laufend und überall im Unternehmen vor. Sie sind beobachtbar und veränderbar. Darum bilden sie einen praktischen Ausweg für Führungskräfte, die verhaltensbedingte Unfälle pro-aktiv vermeiden wollen.

Das Modul Arbeitssicherheit soll dazu beitragen, den zukünftigen Führungskräften die menschliche Seite der Arbeitssicherheit zu zeigen. Mit ihrem eigenen Verhalten - bewusst oder unbewusst - beeinflussen sie das Verhalten ihrer Mitarbeiter. Damit können sie auf Dauer zur Schaffung einer Sicherheitskultur beitragen. 


 


Das Foto zeigt Teilnehmer zusammen mit dem Sicherheitsingenieur der Austria Alu-Guss Hubert Lindner (2.v.r.) und Dr. Rudi Eder.

 

Informationen zum Thema Verhalten in der Arbeitssicherheit können Sie hier anfordern.
Weitere Info im Netz


© Dr. Rudi Eder

Service-Telefon:
+49(0)34207/911-74

Benutzername:
Passwort: