Effiziente Einführung und Dokumentation von Umweltmanagementsystemen

Nachträgliche, widerstrebende Anpassung an Umweltanforderungen stellt ein hohes Kostenrisiko dar! Ein angemessenes Umwelt-managementsystem bewahrt Sie vor negativen Überraschungen und führt zu kontinuierlichen Verbesserungen.

Warum kann dieses Thema für Sie interessant sein ?

Wichtige Kunden und Geschäftspartner fordern zunehmend die nachweisliche Anwendung eines Umweltmanagementsystems. ISO 14001-Zertifizierungen sind in diesem Zusammenhang weltweit anerkannt. EMAS ist ein europäisches System mit weitergehenden Anforderungen.

Welchen Nutzen haben Sie als Kunde?

Wir kennen die genauen Anforderungen, pragmatische Lösungen hierzu und die Auslegungspraxis vieler Zertifizierer.  Die Einführung eines Umweltmanagementsystems mit externer Beratung ist deshalb zielgerichtet, effizient und schnell.

Wie gehen wir als Berater vor?

Wir bieten unseren Auftraggebern jede gewünschte Unterstützung bei der Einführung der DIN EN ISO 14001 und/oder EMAS:

Es sind Anforderungen zu erfüllen in den Bereichen
- Umweltpolitik
- Planung
- Verwirklichung und Betrieb
- Überprüfung und
- Managementbewertung.

Im Regelfall erstellt der Berater entsprechende Handbuchkapitel und Verfahrensanweisungen in Abstimmung mit den verantwortlichen Führungspersonen im Unternehmen. Insbesondere leistet der Berater auch tatkräftige Unterstützung bei der Umsetzung!

Weitere wichtige Beraterleistungen sind die Durchführung interner Audits / Umweltbetriebsprüfungen sowie die Unterstützung bei der externen Zertifizierung bzw. Validierung.

Schließlich erarbeiten wir für Sie - falls gewünscht - auch einen öffentlichen Umweltbericht bzw. eine Umwelterklärung nach EMAS.

Wo erhalten Sie weitere Informationen?

Dipl.-Phys. George Krieger
Emai: krieger@opticonsult.com

 

Dipl.-Ing. Wolfgang Krause

Email: krause@opticonsult.com

Service-Telefon:
+49(0)34207/911-74

Benutzername:
Passwort:
TER:STOP -->