Zukunft sichern durch umweltgerechte Produktion

Die Einführung eines Umweltmanagementsystems nach DIN EN ISO 14001 . 2004 oder EMAS II sichert Ihre Wettbewerbsfähigkeit

Warum kann dieses Thema für Sie interessant sein ?

Kunden bevorzugen umweltgerecht hergestellte Produkte.
Ein umweltbewusstes Unternehmen genießt höchstes Ansehen in der Öffentlichkeit und damit auch bei den Kunden.
Eine umweltbewusste Produktion führt immer auch zu reduzierten Produktionskosten.

Welchen Nutzen hat Ihr Unternehmen davon ?

Positives Image in der Öffentlichkeit.
Sichere Produktionsabläufe ohne Umweltrisiken.
Verringerung von Haftungsrisiken für Umweltschäden.
Klar geregelte Zuständigkeiten im Umweltbereich.
Stärkung des Umweltbewusstseins aller Mitarbeiter.
Bevorzugung bei insbesondere öffentlichen Ausschreibungen.
Pluspunkte bei Audits von Kunden.
Vereinfachte Genehmigungsverfahren.
Rechtssicherheit.
Reduzierung der Produktionskosten.
Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit.

Wie gehen wir als Berater vor ?

Aufnahme und Analyse Ihrer bestehenden Maßnahmen zum Umweltschutz.
Abgleich mit dem Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001 : 2004 bzw. EMAS II
Schwachstellenanalyse.
Konzepterstellung für die Einführung eines Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001 : 2004 oder EMAS II.
Erstellen der Dokumentation für das Umweltmanagementhandbuch gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern.
Hilfestellung bei der Einführung des neuen Umweltmanagementsystems.
Schulung Ihrer Führungskräfte und Mitarbeiter.
Durchführung der ersten internen Audits.
Begleitung bei der Zertifizierung.
Alternativ zertifizieren wir in einzelnen Branchen Ihr Umweltmanagementsystem.

Wo erhalten Sie weitere Informationen ?

Dipl.-Ing. Wolfgang Krause
Email: krause@opticonsult.com

 

Dipl.-Phys. George Krieger

Email: krieger@opticonsult.com

Service-Telefon:
+49(0)34207/911-74

Benutzername:
Passwort:
STOP -->